Tag Archives: C#

.NET: Visual Studio Code und .NET Core

Bei Visual Studio Code handelt es sich um einen kostenlosen und quelloffenen Texteditor, der plattformübergreifend für die Betriebssystem Windows, macOS und Linux verfügbar ist. Bis auf den Namen und einigen Funktionen wie Debugging, IntelliSense und Versionsverwaltung hat Visual Studio Code nichts mit Visual Studio gemeinsam. Im Unterschied zu Visual Studio arbeitet Visual Studio Code nicht […]

Kommentare deaktiviert für .NET: Visual Studio Code und .NET Core  

Tools: NDepend v2017.1 Smart Technical Debt Estimation

Jeder Entwickler dürfte das folgende Szenario aus dem Alltag kennen: Es soll ein neues Feature/Anforderung in die bestehende Software integriert werden und dafür gibt es (wie fast immer) mehrere Möglichkeiten: die Quick & Dirty Lösung – lässt sich schnell erledigen, obwohl man sich darüber bewusst ist über kurz oder lang wieder über diese Codestelle „stolpern“. […]

Kommentare deaktiviert für Tools: NDepend v2017.1 Smart Technical Debt Estimation  

Visual Studio: NDepend v2017 erschienen

NDepend ist in der Version v2017 erschienen und bietet tolle neue Features: Smart Technical Debt Estimation – mit dieser Funktion sieht man auf einen Blick wie viel Zeit es kosten würde kritische Codestellen/Funktionen zu fixen bzw. ein Refactoring durchzuführen. Angenommen ein Entwickler implementiert eine neue Funktion und die NDepend Analyse würde jetzt ergeben, dass diese […]

Kommentare deaktiviert für Visual Studio: NDepend v2017 erschienen  

C#: OData-Operationen mit Parametern aufrufen

OData unterstützt benutzerdefinierte Operationen, sogenannte Aktionen und Funktionen. Eine Funktion muss Daten zurückliefern und hat im Normalfall keine Nebenwirkungen, d.h. eine Funktion sollte keine Daten verändern und lediglich lesend auf Daten zugreifen (GET). Aktionen hingegen können CRUD-Operationen auf Entitäten durchführen, d.h. man kann benutzerdefinierte Aktionen definieren, welche CREATE-, UPDATE- oder DELETE-Operationen auf Entitägen ausführen, wenn […]

Kommentare deaktiviert für C#: OData-Operationen mit Parametern aufrufen  

C#: OData, SAP NW Gateway und CSRF-Token

Bei allen Änderungsanfragen (PUT, POST und DELETE) eines Clients gegen einen SAP Netweaver OData-Service muss der Client ein entsprechendes CSRF (Cross Site Request Forgery) Token mitgeben. In diesem Beitrag wird jetzt gezeigt wie man an solches Token anfordern und dann bei den OData-Requests mitgeben kann.

Kommentare deaktiviert für C#: OData, SAP NW Gateway und CSRF-Token  

C#: Exception Handling bei asynchronen Methoden (async/await)

Bei der Verwendung von async/await können Methoden drei unterschiedliche Rückgabetypen besitzen: Task, Task<T> oder void. In den Best Practices wird jetzt immer geschrieben: „Vermeide den Rückgabetyp void und gib immer ein Task-Objekt zurück!“ Doch warum ist das so? Das soll jetzt im nachfolgenden Artikel etwas genauer erläutert werden.

Kommentare deaktiviert für C#: Exception Handling bei asynchronen Methoden (async/await)  

.NET Framework 4.6.2 erschienen

Das .NET Framework ist in der Version 4.6.2 erschienen. Es gibt Neuerungen in den folgenden Bereichen: Base Class Library Common Language Runtime ClickOnce ASP.NET SQL Windows Presentation Foundation Windows Communication Foundation Hier mal ein paar neue Features: Long Path Support (es werden jetzt Pfade mit mehr als 260 Zeichen in der System.IO API unterstützt) TLS […]

Kommentare deaktiviert für .NET Framework 4.6.2 erschienen  

C#: BlockingCollection<T> am Beispiel MetroFtpClient

Innerhalb des MetroFtpClients (https://github.com/steve600/MetroFtpClient) gibt es eine Warteschlange um die auszuführenden Up- und Downloads zu verwalten. Bei der Abarbeitung der Warteschlange wünscht man sich nun oft einen gewissen Grad an Parallelität um die Performance zu steigern (z.B. mehrere simultane Downloads). Mit .NET 4.0 hat Microsoft einen großen Schritt in diese Richtung getan und den Entwicklern […]

Kommentare deaktiviert für C#: BlockingCollection<T> am Beispiel MetroFtpClient  

OpenSource: Vorstellung MetroFtpClient

In diesem Beitrag möchte ich mal ein kleines Tool für FTP-Zugriffe vorstellen. Als Ausgangsbasis für den MetroFtpClient (https://github.com/steve600/MetroFtpClient) diente das PrismMahAppsSample (https://github.com/steve600/PrismMahAppsSample) und die Standard .NET-Klassen FtpWebRequest/FtpWebRespsonse. Auch für dieses Projekt wurden wieder einige OpenSource-Projekte verwendet. Hier mal eine Übersicht: Dragablz – https://github.com/ButchersBoy/Dragablz MahApps.Metro – https://github.com/MahApps/MahApps.Metro MaterialDesignInXAMLToolkit – https://github.com/ButchersBoy/MaterialDesignInXamlToolkit Newtonsoft.Json – https://github.com/JamesNK/Newtonsoft.Json OxyPlot – https://github.com/oxyplot/oxyplot […]

2  

C#: Grundlagen LINQ to XML

Im Beitrag C#: CSV-Datei mit LINQ einlesen wurde beschrieben wie man mit LINQ eine CSV-Datei einlesen kann. Nun gibt es mit LINQ to XML-API eine komfortable Möglichkeit XML-Dateien zu verarbeiten. Damit ist es möglich LINQ-Abfragen für das XML-Dokument zu schreiben, um Auflistungen von Elementen und Attributen abzurufen. Darüber hinaus werden Methoden für das Editieren (wie […]

Kommentare deaktiviert für C#: Grundlagen LINQ to XML  
Fork me on GitHub